Cranio Sacrale Körperarbeit - Das Tao der Berührung

Die craniosacrale Körperarbeit – Cranial Fluid Dynamics - ist eine sanfte, manuelle, nicht manipulative Form der Körperarbeit. Gearbeitet wird am ganzen Körper, mit Schwerpunkt SCHÄDEL (Cranium), Wirbelsäule und KREUZBEIN (Sacrum).

MIT DEM HERZEN HÖREN...

Jeder körperliche Zustand kann als Botschaft betrachtet werden, die sich bei genauer Auseinandersetzung als Geschichte zeigt. Die bei dieser Methode angewandten Techniken sind nicht auf therapeutisches Eingreifen bei Krankheiten fokussiert, sondern auf die Vielzahl jener Kräfte, die allen Lebewesen zu Gesundheit, Wachstum und Entwicklung verhelfen.

Spannungen, Beschwerden und Symptome sind aus diesem Blickwinkel Entwicklungen, die einen Zugang zu neuen Ressourcen ermöglichen. Ich begleite dich und mit Aufmerksamkeit und Zuwendung kann deine „Geschichte“ zum Vorschein kommen. Alte Muster, Gewohnheiten und Blockaden können erkannt werden. Der daraus entstehende Zustand ist neuerlicher Ausgangspunkt für weitere Entwicklungen. Manuelle Techniken in Kombination mit Kinesiologie helfen dabei, zu erkennen, welcher Zustand und welche Dynamik gerade von Bedeutung sind und begleitet werden sollen.